bootstrap theme

Vorstellung der Etappen in

Nordrhein-Westfalen

1. Etappenabschnitt von Detmold nach Willebadessen

26.08.2020: Etappe 1 von Detmold nach Holzhausen Externsteine (11 km)

NRW-EA1-1-Karte

1

Highlights in Detmold

Residenzschloß der Fürsten zur Lippe
Palaisgarten
Altstadt

2

Highlights entlang des Wegs 

Grotenburg mit dem Hermannsdenkmal
vorher: kleiner Hünenring und
Hütte Ernst von Bandels (Erbauer des Hermannsdenkmals)

3

Highlight - fast - am Weg 

Ruine Falkenburg

27.08.2020: Etappe 2 von Holzhausen Externsteine nach Horn (Silbermühle; 6 km)

NRW-EA1-2-Karte

1

Externsteine

Eine bis zu 40 Meter aufragende bizarre Felsformation, die unter Natur- und Kulturdenkmalschutz steht.

28.08.2020: Etappe 3 von Horn (Silbermühle) nach Altenbeken (14 km)

NRW-EA1-3-Karte

1

Silberquelle und Silberbachtal

Der Weg führt durch das romantische Silberbachtal.

2

Lippischer und Preußischer Velmerstot

Beide Kuppen waren früher Grenzgebiete, daher die unterschiedlichen Namen. Der Preußische Velmerstot mit dem Eggeturm ist die höchste Erhebung im Eggegebirge.

3

Bollerborn

Quelle am Waldesrand, die das Heer Karls des Großen vor dem Verdursten bewahrt haben soll.

4

"Goldene Brücke"

Der Eisenbahnviadukt überspannt in 24 Bögen das Beketal.

29.08.2020: Etappe 4 von Altenbeken nach Bad Driburg (9 km)

NRW-EA1-4-Karte

1

Highlights kurz vor dem Ziel 

Iburg (Ruine) mit Kaiser Karl Aussichtsturm und der Ruine der karolingischen Peterskirche

2

Highlights in Bad Driburg

Gräflicher Park
Dreifaltigkeitskloster

30.08.2020: Etappe 5 von Bad Driburg nach Neuenheerse (12 km)

NRW-EA1-5-Karte

1

Highlights sind immer wieder schön ;-) 

Iburg (Ruine) mit Kaiser Karl Aussichtsturm und der Ruine der karolingischen Peterskirche

2

Highlights in Neuenheerse

Wasserschloß Heerse
Nethequelle
Stiftshäuser
Kanonissenstift Neuenheerse

31.08.2020: Etappe 6 von Neuenheerse nach Willebadessen (10 km)

NRW-EA1-6-Karte

1

Nethestausee

Ein Highlight auf dem Weg zum Weg.

2

Highlights in Willebadessen

Schloß Willebadessen (ehemaliges Benediktinerinnenkloster aus dem 12. Jh.)
Rosengarten und Äbtissinnengarten
Eggequelle

2. Etappenabschnitt von Silbach nach Bad Laasphe

04.09.2020: Etappe 1 von Silbach (ausgehend von Winterberg) nach Neuastenberg (9 km)

NRW-EA2-1-Karte

1

Highlights kurz vor dem Ziel 

Der Kahler Asten ist mit 841 Metern der dritthöchste Berg in NRW. Den Namen verdankt er der Hochheide, die durch die Beweidung der Bergbauern entstanden ist. Auf dem Kahler Asten befindet sich die Lennequelle.

05.09.2020: Etappe 2 von Neuastenberg nach Oberkirchen (12 km)

NRW-EA2-2-Karte

1

Die Lenne

Die Lenne begleitet den Weg . Mal mehr, mal weniger nah.

06.09.2020: Etappe 3 von Oberkirchen nach Bad Berleburg (17 km)

NRW-EA2-3neu-Karte

1

Kleine Extratour auf dem Kyrill-Pfad

Entlang eines gut 1000 Meter langen Pfads ist der Wald so erhalten worden, wie der Sturm Kyrill ihn 2007 hinterlassen hat. 

2

Schloß Berleburg

Das Barockschloß der Fürsten zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg wird von der Fürstenfamilie bewohnt.

07.09.2020: Etappe 4 von Bad Berleburg nach Weidenhausen (11 km)

NRW-EA2-4-Karte

1

Die Eder

Wieder ein neuer Fluss: in Raumland überquert der E 1 die Eder.

08.09.2020: Etappe 5 von Weidenhausen nach Bad Laasphe (13 km)

NRW-EA2-5-Karte

1

Highlight kurz vor dem Ziel 

Schloß Wittgenstein (heute ein Internat, das nur außen besichtigt werden kann)

2

Highlights in Bad Laasphe

Ein intakter Fachwerkern aus dem 18./19. Jahrhundert in der Altstadt.
Die Flüsse Laasphe und Lahn führen durch das Stadtgebiet.